Hintergrund
img
img

Newsletter

Wenn Sie regelmäßige Informationen des Literaturbüros NRW per Newsletter wünschen, hinterlassen Sie bitte hier Ihre Email-Adresse. Der Newsletter ist kostenlos. Sie können ihn jederzeit abbestellen.

20.06.2023

18:00 Uhr
Zentralbibliothek im KAP1
Konrad-Adenauer-Platz 1
40210 Düsseldorf Eintritt frei

Frisch gepresst: Markus Orths – Mary & Claire

An der Seite von Percy entfliehen die Stiefschwestern und Schriftstellerinnen Mary Shelley und Claire Clairmont der Londoner Enge und nehmen auch den jungen Lord Byron in ihre Mitte auf. Sie treffen sich bei heftigen Gewittern am Genfer See und spielen opiumberauscht ein Spiel: Wer schreibt die schaurigste Geschichte?
In diesem biografisch inspirierten Roman über die „Frankenstein“-Autorin Mary Shelley macht Markus Orths Geschichte lebendig. Der aus Viersen stammende Autor verfasst Romanen, Hörspiele und Kinderbücher. Seine Werke wurden in achtzehn Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Jahresstipendium des Deutschen Literaturfonds.

Moderation: Michael Serrer, Leiter des Literaturbüros NRW

In Zusammenarbeit mit den Stadtbüchereien Düsseldorf und dem Freundeskreis der Stadtbüchereien Düsseldorf e.V.

(c) Peter Andreas Hasssiepen