Hintergrund
img
img

Newsletter

Wenn Sie regelmäßige Informationen des Literaturbüros NRW per Newsletter wünschen, hinterlassen Sie bitte hier Ihre Email-Adresse. Der Newsletter ist kostenlos. Sie können ihn jederzeit abbestellen.

26.05.2021

19:00 Uhr
Literaturbüro NRW
Bismarckstraße 90
40210 Düsseldorf

Eintritt frei
Link zur Anmeldung

Eintrag

Michael Maar: „Die Schlange im Wolfspelz: Das Geheimnis großer Literatur“

Michael Maar geht in seinem Werk den Geheimnissen des guten Stils auf den Grund. Der Germanist zeichnet die Geschichte der deutschen Literatur nach, indem er ihre Werke gründlich analysiert – ohne dabei einen Kanon bilden zu wollen. Weshalb Goethe ein „fehlerhafter Gott“ und Hildegard Knef eine Entdeckung für ihn sei, erfährt man in seinem Buch. Maar, der in Berlin lebt, schreibt seit mehr als 30 Jahren über Literatur und liest seit mehr als 40 Jahren. In Die Schlange im Wolfspelz, welches ursprünglich als Essay über Stil startete und dann glücklicherweise ausuferte, widmet er mehr als 600 Seiten der Frage, wie aus Sprache gute Literatur wird.

Moderation: Michael Serrer, Leiter des Literaturbüros NRW

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist zwingend erforderlich. Hier können Sie sich anmelden.

Wir bitten Sie, bei Ihrem Besuch die geltenden Corona-Regeln zu beachten. Sollte die Veranstaltung nicht wie geplant stattfinden können, werden Sie von uns rechtzeitig per E-Mail informiert. Wenn es ein digitales Ersatzangebot gibt, werden wir Sie ebenfalls darüber in Kennntnis setzen; in diesem Fall werden auch alle angemeldeten Teilnehmer*innen auf der Warteliste berücksichtigt.

Foto: © Jürgen Bauer