Hintergrund
img
img

Newsletter

Wenn Sie regelmäßige Informationen des Literaturbüros NRW per Newsletter wünschen, hinterlassen Sie bitte hier Ihre Email-Adresse. Der Newsletter ist kostenlos. Sie können ihn jederzeit abbestellen.

15.09.2020

18:00 Uhr
Lernstudio der Zentralbibliothek
Bertha-von-Suttner-Platz 1
40210 Düsseldorf
Eintritt frei, Einlass nur unter Berücksichtigung der aktuellen Hygienevorschriften, Anmeldung unbedingt erforderlich an: zblive@duesseldorf.de

Eintrag

Frisch gepresst: Judith Merchant - Atme!

Nile hat endlich ihre große Liebe gefunden. Doch plötzlich verschwindet Ben spurlos. Und niemand will Nile bei der Suche helfen. Bis auf eine – seine Frau Flo. Ihre ärgste Fein-din. Zu Niles Erstaunen ist diese sehr kooperativ. Doch dann entdecken die beiden immer mehr Ungereimtheiten in Bens Leben. Die gemeinsam begonnene Suche entwickelt sich zu einer atemlosen Jagd und Nile realisiert: In diesem perfiden Spiel kann sie niemandem trauen.Judith Merchant studierte Literaturwissenschaft und unter-richtet heute Creative Writing an der Universität Bonn. Nach einer Reihe Kurzgeschichten, für die sie u.a. zwei Mal den Friedrich-Glauser-Preis erhielt, und ihrer Rheinkrimiserie ist Atme! ihr erster Thriller. Darin inszeniert sie ein raffiniertes psychologisches Vexierspiel voller doppelter Böden.

Moderation: Michael Serrer, Leiter des Literaturbüros NRW

In Zusammenarbeit mit der Zentralbibliothek Düsseldorf und dem Freundeskreis Stadtbüchereien Düsseldorf e.V.