Hintergrund
img
img

Newsletter

Wenn Sie regelmäßige Informationen des Literaturbüros NRW per Newsletter wünschen, hinterlassen Sie bitte hier Ihre Email-Adresse. Der Newsletter ist kostenlos. Sie können ihn jederzeit abbestellen.

14.05.2021

19:00 Uhr
Literaturbüro NRW
Bismarckstraße 90
40210 Düsseldorf

Eintritt frei
Informationen zur Anmeldung folgen

Auftakt der Literaturtage mit Düsseldorfer Autorinnen und Autoren

Zum Auftakt der Düsseldorfer Literaturtage wollen wir das Augenmerk auf die hier lebenden und arbeitenden Schriftsteller*innen lenken. Acht von ihnen werden am ersten Abend einen kurzen Einblick in ihre Arbeit geben. Denn sie alle schreiben trotzdem - trotz der Pandemie. Und das Düsseldorfer Publikum kann darauf gespannt sein, Neues von seinen Autor*innen zu hören!

Von 19 Uhr bis 20 Uhr treten Aylin Celik, Helge Hesse, Florence Hervé und Thomas Christen auf.

Von 20.15 bis 21.15 Uhr sind Kerstin Lange, Jan Michaelis, Vera Vorneweg und Martin Baltscheit zu erleben.

Moderation: Michael Serrer, Leiter des Literaturbüros NRW

Wir bitten Sie, bei Ihrem Besuch die geltenden Corona-Regeln zu beachten. Sollte die Veranstaltung nicht wie geplant stattfinden können, werden Sie von uns rechtzeitig per E-Mail informiert. Wenn es ein digitales Ersatzangebot gibt, werden wir Sie ebenfalls darüber in Kennntnis setzen; in diesem Fall werden auch alle angemeldeten Teilnehmer*innen auf der Warteliste berücksichtigt.