Hintergrund
img
img

Newsletter

Wenn Sie regelmäßige Informationen des Literaturbüros NRW per Newsletter wünschen, hinterlassen Sie bitte hier Ihre Email-Adresse. Der Newsletter ist kostenlos. Sie können ihn jederzeit abbestellen.

28.10.2020

18:00 Uhr
Stadtbücherei Bilk
Friedrichstraße 127
40217 Düsseldorf

Eintritt frei

DüsselDuo mit Nicolette Bohn & Susann Brennero

Nicolette Bohn, Florence Nightingale – Nur Taten verändern die Welt und Susann Brennero Peter Kürten – der Vampir vom Niederrhein

Wer war Florence Nightingale, der ungezählte Menschen ihr Leben verdanken? Mit ihren innovativen Methoden revolutionierte sie die Krankenpflege und musste dafür zahlreiche Widerstände überwinden. Nicolette Bohn hat die Biographie einer Frau geschrieben, die den gesellschaftlichen Erwartungen nicht entsprach und konsequent für ihre Berufung lebte.

Dr. Nicolette Bohn ist freiberufliche Autorin von Sach- und Drehbüchern, Romanen und Jugendliteratur. Sie ist zudem Studienleiterin an der Hamburger „Schule des Schreibens“.

Der Serienmörder Peter Kürten, der im Jahre 1929 in Düsseldorf acht Kinder und Erwachsene brutal ermordete und ihr Blut trank, wurde seit seiner Festnahme im Jahre 1930 unzählige Male in der Literatur, in der Musik und auch im Film dargestellt. Susann Brennero ist an einigen der Tatorte aufgewachsen – Grund genug, sich selbst auf die Spuren des Serienmörders zu begeben!

Susann Brennero studierte Jura und entspannt sich von ihrem Beruf als  Rechtsanwältin durch das Schreiben von Düsseldorf Krimis.

Moderation: Maren Jungclaus, Literaturbüro NRW

+++ Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus und behördlicher Anweisungen bitten wir alle Besucherinnen und Besucher eindringlich:
Wenn Sie Erkältungssymptome aufweisen oder sich in den vergangenen 14 Tagen in einem der Risikogebiete aufgehalten haben, verzichten Sie bitte auf eine Teilnahme an der Veranstaltung.
Auch Personen mit einem geschwächten Immunsystem, die besonders gefährdet sind, bitten wir, vorsorglich zu Hause zu bleiben. +++